Azubi Verfahrensmechaniker/in Kunststoff- und Kautschuktechnik

 

Traditionell bietet die M+S Formteile Schulabsolventen die Möglichkeit, im technischen Bereich eine Ausbildung zur Verfahrensmechaniker/-in für Kunststoff- und Kautschuktechnik zu absolvieren.

 

Verfahrensmechaniker/innen betreuen die Herstellung der Kunststoffteile auf den Spritzgießmaschinen. Sie richten das Werkzeug ein, fahren die Maschine inkl. Parametereinstellung an und beurteilen in Abstimmung mit der Qualitätssicherung das hergestellte Teil. Sie überwachen die Fertigung, lokalisieren Fehler, beseitigen Störungen und sorgen damit für eine reibungslose Produktion der Kunststoffteile unter Einhaltung der Qualitätsanforderungen. Weiterhin sind Sie für die Überwachung und Optimierung des Fertigungsprozesses zuständig.

Wir freuen uns, unsere Auszubildenden während der Ausbildung begleiten zu dürfen und sind stolz darauf, wie sie sich während dieser Zeit entwickeln.

 

Persönliche Voraussetzungen:
  • Guter Hauptschulabschluss oder Mittlere Reife
  • Verständnis für technische Vorgänge
  • Handwerkliches Geschick
  • Freude am Umgang mit Technik
  • Teamfähigkeit
  • Führerschein Klasse B

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühesten Eintrittstermins an Herrn Pflips, die wir selbstverständlich vertraulich behandeln:

markuspflips(at)ms-formteile.de

<<

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an:

Herrn Pflips
T +49(0)2574-939542-0
markuspflips(at)ms-formteile.de

M+S Silicon Formteile GmbH
Werk 2
Hahnstraße 6
48369 Saerbeck